Maintaining Compliance Standards with X-ray Inspection

Die Produktsicherheit und der Schutz der Marke sind entscheidende Aspekte für Lebensmittelhersteller. Die Aufrechterhaltung der Qualitätsstandards ist unverzichtbar – insbesondere für Unternehmen, die expandieren oder internationale Märkte erschließen möchten. Erfahren Sie in unserer neuen Fallstudie, wie ein internationaler Eiscremehersteller mit Sitz in Griechenland Röntgeninspektionssysteme einsetzt, um die Einhaltung unterschiedlicher Verfahrensregeln des Einzelhandels sicherzustellen.

Der griechische Eiscremehersteller hat drei verschiedene Röntgeninspektionssysteme für die Kontrolle einer Reihe von Eiscreme- und Joghurtprodukten installiert. Die Systeme wurden für die Inspektion der versiegelten Produktpackungen am Linienende sowie zur Erkennung von Fremdkörpern unterschiedlicher Art und Größe ausgewählt. Der wichtigste Grund für den Kauf der Systeme war die angestrebte Einhaltung von Verfahrensregeln des Einzelhandels, wie z. B. von Tesco. Auf diese Weise schafft der Hersteller mit Blick auf den Export nach Großbritannien und in andere Länder zusätzliches Vertrauen in seine Betriebsabläufe. 

Laden Sie jetzt die vollständige Fallstudie herunter, um zu erfahren, wie der Eiscremehersteller unter Einsatz vollautomatischer Produktionsprozesse nicht nur qualitativ hochwertige Endprodukte herstellt, sondern auch die Produktivität maximiert, menschliche Fehler minimiert und für eine garantiert hygienische Produktionsumgebung sorgt.